Was gibt’s Neues?

Zweigstelle Kaufbeuren-Neugablonz

04. September 2016

Ein jeder Wechsel schreckt den Glücklichen.
 Wo kein Gewinn zu hoffen, droht Verlust.


(Johann Christoph Friedrich von Schiller)

Liebe Fahrschüler, liebe Freunde,

Politiker sagen es regelmäßig, Schweini tut es und jetzt sagen auch wir  “Servus!”

Wir haben uns nach langem Überlegen, Kalkulieren, Alternativen Suchen und Vor- und Nachteile Abwägen dazu entschlossen, die Zweigstelle Neugablonz am 07. September 2016 zu schließen. Nach 17 Jahren ist das wahrlich kein leichter Schritt, denn die Arbeit mit euch hat uns stets sehr viel Freude bereitet. Dennoch glauben wir, es ist genau die richtige Entscheidung, denn es ist keine Entscheidung gegen die Fahrschule, sondern eine Entscheidung für mehr Freizeit, ein ruhigeres Leben und mehr Zeit mit der Familie.

Aber keine Sorge. Alle bestehenden Fahrschüler werden natürlich in gewohnter Qualität zu Ende ausgebildet. Die Theoriestunden können in Friesenried besucht werden und für Fahrstunden stehen alle Fahrlehrer weiterhin zur Verfügung!!!

Wer sich gerne bei uns anmelden wollte und jetzt denkt “Na prima, was mach ich denn jetzt?!” Ihr könnt uns gerne anrufen und wir finden eine Lösung für euch.

Zu guter Letzt möchten wir uns noch bei allen ehemaligen und aktuellen Fahrschülern für eure teils jahrzehntelange Treue bedanken! Servus, Pfüa di und до свида́ния!

Letzter Unterricht in Neugablonz: 07. September 2016

 

Jahresendspurt

24. Dezember 2015

Wir wünschen allen unseren Fahrschülern und ihren Familien fröhliche Feiertage und einen guten Start in ein gesundes, erfolgreiches und staufreies 2016!